Vor drei Jahren bereicherte Deutschlands Vorzeigefreeskier Nico Zacek die Freeskiwelt mit einem neuen Eventkonzept. Die Idee war ganz einfach: Nico baute eine einzigartige Kickerkonstruktion in Form einer Burg und lud die besten Athleten, Fotografen und Filmcrews ein um ihnen die perfekten Shootingbedingungen zu bieten. Das Erfogsrezept hat „Nine Knights“ innerhalb von drei Jahren zu einem der bekanntesten Freeski Events der Welt werden lassen.

Das „Nine Queens“ Freeski Event
Dieser Erfolg war auch der Grund, warum Nico über eine weibliche Ausgabe seines mittelalterlichen Spektakels nachdachte, und wer wäre besser als Gastgeberin für ein „Nine Queens“ Freeski Event geeignet als seine gute Freundin und Völkl Teamgefährtin Virginie Faivre aus der Schweiz. Virginie, die amtierende FIS-Halfpipe Weltmeisterin und mehrfache European Open Gewinnerin freut sich, die besten Freeskierinnen wie Sarah Burke, Kaya Turski, Grete Eliasson, und Eva Patscheider zu ihrem Contesthighlight des Jahres einladen zu können. Vom 21.-26. März wird Serfaus-Fiss-Ladis als gastgebende Skiregion die großartige Kulisse für das Nine Queens Chateau bieten, ein vielseitiges Obstacle, das von der Schneestern Crew, die schon mit dem Bau der „Nine Knights“ Burgen betraut wurden, gebaut wird.

Qualifiziere dich jetzt!
Wenn Du eine talentierte Freeskierin bist, ob Pro oder Amateur, und mit den besten Athletinnen der Welt um die Freeskikrone kämpfen willst, hast Du die Möglichkeit dich beim Online Contest „Wanna be a Queen?“ für den letzten Startplatz zu qualifizieren. Stelle einfach einen kurzen Clip zusammen, in dem Du Deine besten Parktricks demonstrierst. Lade den Clip auf Youtube und schicke den Link an die „Nine Queens“ Jury. Das Gremium bestehend aus „Nine Knights“-Stars wie Tom Wallish, Bobby Brown, Lolo Favre und Nico Zacek werden die Gewinnerin am 1. März 2011 bekannt geben. Einen kleinen „Wanna be a Queen?“ Teaser gibt’s hier: www.youtube.com

Die genauen Anforderungen für die Onlinequalifikation und weitere Infos zu Suzuki „Nine Queens“ stehen auf www.ninequeens.com. Außerdem gibt’s mehr Aktuelles ab sofort auch auf der Facebook Fanpage www.facebook.com