Der Winter hat schneereich begonnen, viele Wintersportler haben bereits ihre Skitourenbretter ausgepackt und erste Unternehmungen gestartet. Und lange müssen auch diejenigen, die sich gerne einmal im Wettkampf mit anderen Skitourengehern messen wollen, nicht mehr warten. Vom Januar bis März hat der Deutsche Alpenverein wieder den DAV Skitourencup organisiert: Eine Serie, in der nicht nur die Deutschen Meister im Single und Vertical Race ermittelt werden, sondern auch Hobbyläufer mit Spaß Rennsport immer herzlich willkommen sind.

Start in Mittenwald
Bereits am 15. Januar startet die Serie mit dem Dammkarwurm in Mittenwald. Von der Talstation der Karwendelbahn geht es in einem reinen Vertical Race bis zur Bergstation - ein anstrengendes Vergnügen. Bei allen Rennen werden wieder zwei Streckenlängen angeboten. Ausnahme ist der Champ or Cramp, bei dem es die Kurzstrecke nur für die Jugend geben wird.


Kooperation mit dem ASTC
Der Champ or Cramp, der zweite Stopp der Serie, wird bereits eine Woche später am 22. Januar im österreichischen
Spittal/Drau über die Bühne gehen. Auch dieses Event ist ein reines Aufstiegsrennen ohne Abfahrt. Diese wird es dann aber bei der Hochgrat Skirallye in Oberstaufen geben. Am 29. Januar kämpfen hier dann nicht nur die besten Skibergsteiger Deutschlands um den DM-Titel im Single, sondern auch hoffentlich zahlreich antretende Hobbyläufer um die Ehre. Start ist an der Talstation der Hochgrat Bahn, dann geht es hinauf bis zum Hochgratgipfel, bevor auf der langen, rasenden Abfahrt der Führende seinen Vorsprung verteidigen muss.

Finale am Jenner
Zum großen Finale des DAV-Skitourencups lädt dann am 12. März die DAV-Sektion in Berchtesgaden. Der Jennerstier ist jedes Jahr wieder das Highlight der Serie, die spektakuläre Strecke bis hinauf auf den Jennergipfel macht es möglich. In diesem Jahr besitzt der Jennerstier sogar die Anerkennung des internationalen Skibergsteiger-Verbands ISMF und wird als sogennantes "homologated race" auch einige Spitzenathleten nach Berchtesgaden ziehen.

Ausführliche Informationen zum DAV Skitourencup und Auskünfte, wie ihr euch anmelden könnt, bekommt ihr in diesem pdf-Dokument. Alles zum DAV Skitourencup mit Videos, Bildern und vieles mehr aus den letzten Jahren findet ihr im Eventspecial auf skiinfo.de.