© XNX GmbH
Viele von euch werden es gewusst haben: Die beiden Wintersportportale www.ski2b.com und www.Skiinfo.de sind Schwesterportale. Während ski2b.com seit Jahren den Rennsport, also den Ski-Weltcup sowie ausgewählte weitere Skisportevents abdeckte, informiert Skiinfo.de vor allem die Freizeitsportler: Schneehöhen, Powderalarm und Skiers Lounge sind bekannte Markenzeichen von Skiinfo.

Ein großes Skimagazin
Im Oktober 2010 wächst nun pünktlich zum Saisonstart zusammen, was unserer Meinung nach zusammen gehört. ski2b.com geht mit seinem gesamten Informationsschatz über den alpinen Weltcup in Skiinfo.de auf - als neues Race Magazin werden wir dort in anderem Look, aber mit der gleichen Tiefe über den Skirennsport berichten. Alle wichtigen Features bleiben euch erhalten: Wir werden weiter zu jedem Rennen einen Liveticker anbieten, ausführlich über die Stars berichten und zu jedem Weltcuport alle Informationen in einem Special bündeln. Auf keinem anderen Portal findet ihr auf einen Blick mehr Infos zu den Athleten, als auf unseren Starseiten. Im Tippspiel und bei den Gewinnspielen seid ihr dann gefragt: Macht mit und zeigt uns euer Fachwissen oder holt euch mit etwas Glück tolle Preise ab.

Skiinfo: Wissen, wo der Powder liegt
Zusätzlich könnt ihr dann gleich noch checken, wo gerade Schnee liegt und wieviel. Zu den Highlights auf Skiinfo.de zählt neben der Aktualität der Schneedaten vor allem der Powderalarm. Hiermit bekommt ihr sofort Bescheid, wenn in eurer Lieblingsdestination mindestens 20 Zentimeter Neuschnee gefallen sind. In der Skiers Lounge treffen sich aktuell weltweit über 50.000 Mitglieder, um sich über ihre Erlebnisse im Schnee auszutauschen, Skigebiete zu bewerten oder Bilder und Videos hochzuladen. Und wer auf den Geschmack gekommen ist, kann aus zahlreichen Urlaubsangeboten gleich seinen Skiurlaub buchen.

Alle Informationen für Ski-Fans
Zusammen bilden Skiinfo.de und ski2b.com zweifellos Deutschlands größtes und umfassendstes Ski-Portal im Web. Wir freuen uns auf den kommenden Winter, um euch sowohl über die Schneesituation in Europa und Amerika zu informieren als auch den Rennsport und seine Protagonisten genau im Auge zu behalten. Wir fiebern sowohl mit dem Powder auf den Pisten, als auch mit den deutschen Stars beim Weltcup und natürlich der Heim-WM in Garmisch-Partenkirchen. Wir hoffen, dass ihr uns dabei begleitet. Viel Spaß im Winter 2010/2011!