© Head
Betrachtet man das nackte Ergebnis der Skirennen im schweizerischen Crans Montana, scheint alles normal gelaufen zu sein. Lindsey Vonn gewinnt die Abfahrt und Dominique Gisin den Super-G. Bei einem genaueren Blick wird man aber etwas stutzig. Grund dafür war der Wind, der in die Entscheidung um die Kristallkugeln mit eingriff. Wir blicken zurück auf den vorletzten Weltcup der Damen und sagen euch, was am Wochenende alles passiert ist.