Samnaun hat bereits Spuren hinterlassen! Die Zollfreizone kann nämlich getrost als Geburtsstätte des Synchro Ski World Cups angesehen werden. Stammt doch einer der Protagonisten des dynamisch-eleganten Sports, Christian Metz, aus dem idyllischen Bergdorf.

Der Musellahang zählt auf der Tour zu den Klassikern. Das Samnauner Rennen ist bei den Athleten aber nicht zuletzt deshalb auch so beliebt, weil die Zuschauer stets in Massen an die Piste strömen. Dies wird wohl auch beim Nachtrennen am 15. Januar 2010 wieder der Fall sein.