Die letzte Station der Nordamerikatournee ist Geschichte: In Beaver Creek standen drei Rennen auf dem Programm, die richtungweisend sein sollten. In welche Richtung sich die Fahrer entwickelt haben, wie sich die DSV-Starter schlugen und wer die restliche Saison nicht mehr aktiv bestreiten kann, lest ihr in unserem Rückblick.