Der Radius ist ein häufig genutztes Maß zur Beschreibung von Skiern. Man errechnet ihn durch das komplettieren eines an die Seiten angelegten Halbkreises. Der Radius ist entscheidend für die Kurvenlage und die Beweglichkeit. Die üblichen Radien von modernen Carvern liegen zwischen zehn und 20 Metern - je nach Skityp.