An besonders gefährlichen Stellen der alpinen Rennstrecken wird oft eine Sturzzone angebracht. Fangnetze und Polsterungen sollen hier das Verletzungsrisiko bei einem eventuellen Sturz vermindern.