Vor allem in Rennsportarten, die in Einzelläufen durchgeführt werden, ist die Zeitmessung elementar, um einen Sieger festzustellen. In den Wettbewerben des Ski alpins werden die Einfahrtszeiten durch das Ziel von einer Lichtschranke, die einen Chronometer bedient, auf das Hundertstel genau erhoben.