Maria hat wie alle Speedfahrerinnen bislang nur wenige Wettkämpfe absolvieren dürfen. Warum sie deshalb gar nicht so traurig war und wie sie die kommenden Termine und die Verletztenmisere im österreichischen Team einschätzt, könnt ihr im Audio-Interview hören.