In Bormio bei den Weltcup-Finals ist Fabienne Suter zu ihrem zweiten Weltcup-Sieg gerast. Die Schweizerin war nach dem Rennen sichtlich happy über ihre Leistung.