Zwei Jahre vor Beginn der Olympischen Winterspiele in Vancouver 2010 hat das Organisationskomitee VANOC den Startschuss für die Suche nach freiwilligen Helfern gegeben. 10.500 Stellen sind bereits jetzt ausgeschrieben, der Großteil davon in British Columbia. Das Freiwilligen-Programm stieß dabei auf eine enorme Nachfrage: Mehr als 1,3 Millionen Besucher wurden am ersten Tag des Programms auf der Homepage der Winterspiele gezählt.


25.000 Freiwillige für die Spiele
Insgesamt rund 25.000 Helfer werden bis zum Ende der Winterspiele wohl gesucht werden. Die Online-Registrierung ist dabei noch bis Ende März möglich, um jedem Bewerber gleiche Chancen einzuräumen. Der Zeitpunkt der Bewerbungsabgabe ist beim Auswahlverfahren der Freiwilligen unerheblich. Unter volunteer.workopolis.com ist die Anmeldung möglich. Mit vielen weiteren Bewerbungen wird nun gerechnet, denn derzeit läuft in Kanada eine Medienkampagne an, in der für die Teilnahme als freiwilliger Helfer der Spiele geworben wird.