Kelly Vanderbeek ist in Sestriere Zweite in der Abfahrt geworden. Die Kanadierin sagte nach dem Rennen, dass sie wirklich glücklich über ihren zweiten Podestplatz in diesem Winter.