Die für Samstag geplante Abfahrt der Herren in Val d'Isere (FRA) musste abgesagt werden. Über Nacht fielen 20 Zentimeter Neuschnee, die eine Präparierung der Piste nicht zuließen. Zudem machte den Verantwortlichen starker Wind zu schaffen.

Nachholtermin in Kvitfjell
Die Abfahrt soll nun Anfang März in Kvitfjell (NOR) nachgeholt werden. In Norwegen stehen für Anfang März zwei Speedrennen auf dem Programm. Die Super-Kombination in Val d'Isere soll aber wie geplant morgen, am 03. Februar über die Bühne gehen. Start der verkürzten Abfahrt ist um 10.30 Uhr.

Wir werden im Liveticker darüber berichten.