Am Rande des Weltcup-Klassikers in Kitzbühel wurde bekannt, dass Toni Sailer an Krebs erkrankt ist. Die Ski-Legende war 20 Jahre Rennleiter am Hahnenkamm.


Sailer auch dieses Jahr am Hahnenkamm
Toni Sailer, der dreifache Olympiasieger, kämpft mit Chemotherapie gegen den Krebs. Zur Behandlung begibt sich der 72-Jährige in die Innsbrucker Klinik. Aber auch die schwere Krankheit kann Sailer nicht daran hindern, zu seiner geliebten Streif zu kommen. So übergab er vor dem ersten Training am Dienstag die Flamme der Hoffnung.