Der in Aspen (USA) ausgefallene Super-G soll in Cortina d'Ampezzo (ITA) nachgeholt werden. Das entschied der Ski-Weltverband FIS. Der neue Termin ist der 18. Januar. In Cortina finden damit drei Rennen statt, eine Abfahrt und ein Super-G standen dort bereits auf dem Programm.

Weiterer Abstecher in Götschls Wohnzimmer
Gute Nachrichten für Renate Götschl: An dem Ort, an dem die ÖSV 'Speed-Queen' bereits zehnmal siegte und unglaubliche 21mal auf dem Siegerpodest stand, findet nun ein weiteres Skirennen statt. Alleine in den letzten drei Jahren holte Götschl hier fünf Siege und ist in ihrem 'Wohnzimmer' damit Top-Favoritin für die Rennen vom 18. bis 20 Januar 2008.


Das neue Programm in Cortina d'Ampezzo
Freitag, 18.01.2008: Super-G der Damen ab 10:00 (Ersatz für Aspen)
Samstag, 19.01.2008: Abfahrt der Damen ab 10 Uhr
Sonntag, 20.01.2008: Super-G der Damen ab 11:00 Uhr