Michael Walchhofer hat nach seinem Sieg in Beaver Creek wieder Selbstvertrauen getankt. Der Österreicher hat Respekt vor den Sprüngen auf der Saslong. Vor dem Abfahrtsrennen weiß er, dass es in Gröden darauf ankommt, den Ski laufen zu lassen.