Platz zwei für Mario Scheiber beim Super-G von Beaver Creek - natürlich zeigte er sich nach dem Rennen sehr zufrieden. Hier spricht er über sein Rennen.