Im Januar 2005 wurde das Weltcup-Gastspiel der Skicrosser im italienischen Pozza di Fassa mit Feuereinlagen spektakulär inszeniert. Im Video der Woche werfen wir einen Blick zurück.