Wollen Sie das Geheimnis um Hermann Maiers Kondition kennen? Mit diesem Buch wurde ein seit langem gefordertes Konditionskonzept für den alpinen Skirennlauf verfasst.

Vom Kinder- bis zum Hochleistungstraining
Beginnend mit dem Kindertraining bis zum Hochleistungstraining findet der Interessierte praxisnahe und anschaulich aufbereitete Trainingsinhalte, -methoden und -planungen. Moderne trainingswissenschaftliche Erkenntnisse sind hier mit den Erfahrungen kompetenter Trainer vereint. Für den konditionellen Bereich wurde damit der "rote Faden" vom Kinder- bis zum Hochleistungstraining gezogen.


Informationen zu den Autoren
Dr. Harald Pernitsch ist ausgebildeter Trainer, Skilehrer, Sportwissenschaftler und von 1995 bis 2001 war er sportwissenschaftlicher Koordinator des Bundeskanzleramtes am Institut für Sportwissenschaften der Universität Innsbruck für den Spitzen- und Nachwuchssport. Seit 2001 betreibt er die Firma SPSport.
Magister Arno Staudacher ist ausgebildeter Trainer, Skilehrer, Sportwissenschaftler ist seit 1994 sportlicher Leiter des Skigymnasiums Stams und seit 1996 Nachwuchsreferent des ÖSV.

Steckbrief:
Taschenbuch: 186 Seiten
Verlag: Tyrolia Verlaganstalt (Januar 1998)
Preis: 19,90 Euro
ISBN-10: 370222369X
ISBN-13: 978-3702223694
Format: 24 x 16,5 x 1,4 cm


Bei Amazon.de bestellen



Bei Amazon.de bestellen: Konditionstraining im alpinen Skirennlauf. Grundlagen bis Anschlussabschnitt