Nachdem bereits im letzten Sommer die österreichische Slalomnationalmannschaft mit ihrem Aushängeschild Rainer Schönfelder in der SnowWorld in Landgraaf zum Training weilte, ist der mehrfache Medaillengewinner bei Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen auch in dieser Woche wieder Gast auf dem südholländischen „Gletscher“. Gerade die gleich bleibenden Pistenbedingungen und die hervorragende Schneequalität sind nach Aussage der Trainerteams die wichtigsten Beweggründe, immer häufiger die Saisonvorbereitung in der Skihalle zu absolvieren. Kein schlechtes Wetter kann die Trainingsplanung stoppen und selbst in den Abendstunden können noch Übungseinheiten durchgeführt werden.

Über 120 Auswahlteams haben ihr Trainingslager bereits gebucht
Doch nicht nur die Österreicher haben sich gemeldet. Über 120 Auswahlteams aus 13 verschiedenen Nationen sind bereits fest gebucht. So ist es nicht verwunderlich, dass sich bis Ende September mehr als 1500 Athleten in der SnowWorld in Landgraaf die Klinke in die Hand geben. Unter ihnen befindet sich so mancher Topstar, den man ansonsten wohl nur im Fernsehen zu Gesicht bekäme. Auf der Worldcup-Piste in Landgraaf besteht hingegen für jedermann die Chance, seinem Idol aus kürzester Distanz ein paar Tricks abzuschauen.

Vorbereitung für den FIS-Europacup Ski am 08./09. November
Dass sich jährlich immer mehr internationale Topsportler für die SnowWorld Landgraaf als Trainingspiste entscheiden, ist auch den Funktionären des internationalen Skiverbandes (FIS) nicht entgangenen. So entschied die FIS kürzlich, mit dem FIS-Europacup Ski einen internationalen Top-Event in der Skihalle in Landgraaf zu organisieren. Bis vor kurzem noch undenkbar, haben sich nun auch im Kreise der internationalen Rennorganisatoren die Einstellungen geändert und die SnowWorld wird als seriöse Wettkampfpiste voll akzeptiert. Die Durchführung des FIS- Europacup Ski am 08./09. November ist hierfür ein deutliches Zeichen.


Weitere Termine internationaler Stars in der SnowWorld Landgraaf:
Österreichische Nationalmannschaft: 18.07. - 20.07., 17.09. - 19.09.
Deutsche Nationalmannschaft: 29.08. - 31.08, 12.09. - 13.09., 21.09. - 24.09.
Norwegische Nationalmannschaft: 12.08. - 15.08.
Italienische Nationalmannschaft: 10.09. - 13.09.
Holländische Nationalmannschaft: 07.08. - .09.08., 24.08. - 26.08., 03.09. - 05.09.