Ein starkes Stück für den perfekten Schwung - denn das ist das Ziel dieses Leitfadens, wenn auch nicht das einzige. Der "Ski-Lehrplan praxis" fasst die Grundlagen für den Skiunterricht auf dem neuesten Stand zusammen. Herausgegeben ist der Band vom Deutschen Verband für das Skilehrerwesen e. V. und Interski Deutschland.

Basiswissen zum Skisport in einem Band vereint
Alle Autoren sind Mitglieder der Kommission für Technik und Methodik. Das Basiswissen für Skifahrer, Snowboarder und Telemarker ist hier erstmals in einem Band vereint. So gelten die Grundlagen für alle Gruppen. Fürs parallele Kurvenfahren ist ein Lehrweg als Orientierungshilfe aufgezeigt. Auch die Grundmerkmale im zweiten Kapitel gelten für alle Leistungsstufen und Situationen. Speziellen Zielgruppen sind eigene Kapitel gewidmet, so dem Unterricht mit Kindern, Jugendlichen oder älteren Skifahrern.

Tipps für Motivation und Lehrmethodik
Die Trainingseinheiten sind auch zugeschnitten auf die, die tiefer einsteigen wollen in Rennlauf, Tiefschnee oder "Park&Pipe": Methode und Inhalt. Als Handwerkszeug für den Unterricht gibt es didaktische Ratschläge für ein gutes Lernklima, zur richtigen Ansprache und Motivation. Einfache Tipps, wie man zum Beispiel mit weinenden Kindern umgehen sollte, vervollständigen diesen Leitfaden. Viele Fotos, Tabellen und Grafiken sorgen für Übersichtlichkeit. Die Inhalte sind gut verständlich. Dieser Band löst den Ski-Lehrplan BASIC ab. Der "Ski-Lehrplan praxis" richtet sich in erster Linie an Ausbilder und Skilehrer sowie angehende Experten für Fahrtechnik.

Broschiert: 126 Seiten
Verlag: Blv Buchverlag; 2. Auflage (Oktober 2006)
Sprache: Deutsch
Preis: 19,95 Euro
ISBN-10: 3835400916
ISBN-13: 978-3835400917
Produktmaße: 25,8 x 19 x 1 cm


Bei Amazon.de bestellen



Bei Amazon.de bestellen: Ski-Lehrplan praxis