Das Organisationskomitee von St. Moritz (SUI) hat sich bei der FIS um die alpinen Ski-Weltmeisterschaften 2013 beworben. Viermal bereits war das Schweizer Skimekka Austragungsort für diese Veranstaltung. Zuletzt fand 2003 die alpine Ski-WM im Nobelskiort statt.


Am 1. Mai ist Bewerbungsschluss
Am 1. Mai ist Stichtag bei der FIS. Wer bis dahin seine Bewerbung um die Austragung der Ski-WM 2013 nicht eingereicht hat, für den ist die Frist abgelaufen. Bisher kandidiert neben St. Moritz lediglich Schladming (AUT) für das große Event im Jahr 2013. Vermutlich wird es aber noch Kandidaten aus Italien und den USA geben. Auch wenn der Termin zum Bewerbungsschluss in absehbarer Zeit ausläuft, so wird es bezüglich des Ausrichters erst im Mai 2008 in Südafrika zu einer Entscheidung kommen.