Winterfinale heißt am Kitzsteinhorn noch lange nicht Schluss mit Snowboardoder Skivergnügen! Mit Ride'n'Roll bietet das Kitzsteinhorn im Rahmen des Firn- und Fun-Happenings Ende April ein dreitägiges Nonstop-Programm für Snowboarder und Freeskier. Vom 27. bis 30. April 2007 gibt es neben einem Slopestyle-Contest im Central Park und einem Speedcross-Contest auch coole Partys auf der Burg Kaprun sowie einen Gratistest der neuesten Skis und Snowboards der nächsten Saison.

Central Park mit fünf großen Jumps
Perfekte Bedingungen herrschen zur Zeit am Kitzsteinhorn. Schnee und Sonne satt, und der Central Park präsentiert sich mit fünf großen Jumps, sieben Rails und einigen neuen Features in Topform: Ein neuer Step-Down-Kicker - fünf Meter hoch und 18 Meter Table -, ein Wallride und eine neue Jibtonne sind erst kürzlich hinzugekommen. Der Park ist noch bis Ende April offen, bevor die Slopestyler eine Stufe höher in den Gletscher Park umziehen werden. Dort werden dann bis Mitte Juli unter anderem eine Quarterpipe und eine Kickerline bereitstehen.

Slopestyle-Contest für Snowboarder und Freeskier
Ride'n'Roll ist damit die letzte Gelegenheit, den Central Park noch einmal kräftig in Anspruch zu nehmen. Am Freitag, den 27. April, beginnt dort das Training für den Slopestyle-Contest für Snowboarder und Freeskier am Samstag. Am Sonntag folgt dann außerdem ein Speedcross-Contest, der an der Gipfelstation auf 3029 Metern gestartet wird.


Modelle testen und Partys erleben
Zusätzlich können die Teilnehmer am Sonntag und Montag im Testcenter gratis die neuesten Ski- und Boardmodelle 2008 von Atomic, Blizzard, Burton, Fischer, Head, Rossignol, Salomon und Völkl testen - Intersport Kitzsteinhorn machts möglich! Ein bisschen Power sollten sich die Fahrer dabei noch für die Partys am Abend in der legendären Burg Kaprun aufheben. Am Freitag, den 27. April, geht es mit der Clubbing-Night mit DJs, Electronic Live Acts auf drei Floors und Chillout Area los. Am Samstag folgt die harte Schiene mit der Rock Night und fünf Bands sowie DJs auf drei Floors. Den Abschluss am Sonntag bestreiten "The Doors Experience" live auf der Burg.

Schnee-Okay-Package bis zum 17. Mai
Bis zum 17. Mai 2007 gilt am Kitzsteinhorn noch das Schnee-Okay-Package - das ideale Angebot für alle, die zu Ride'n'Roll wollen. Das Drei-Tage-Last-Minute-Angebot, buchbar ab sieben Tage vor Anreise (beinhaltet drei Übernachtungen, drei Tage Kitzsteinhorn-Skipass, Hallenbad mit Übernachtung und Frühstück) ab 166,50 Euro, mit Halbpension 211,50 Euro.

Programm Ride'n'Roll 2007:
Freitag 27. April
10:00 - 15:00 Training Slopestyle - Central Park
20:00 Ride'n'Roll Clubbing Burg Kaprun (DJ's, Electronic Live Acts, 3 Floors, Chillout area)

Samstag 28. April - Slope Style - Ski/Board - Central Park:
08:00 - 09:00 Nennung - Gletscherjet Talstation, Startnummernausgabe
09:00 - 10:00 Training - Nachmeldung
10:00 - 12:00 Qualifikation
12:00 - 14:00 Ridersmeeting - Final best 16 (KO System)
14:00 Slopestyle Super Final
15:00 Siegerehrung - Alpincenter
18:00 Ride'n'Roll Rock Night - Burg Kaprun, 5 Bands, DJ's, 3 Floors, Chillout Area

Sonntag 29. April - Speedcross Ski/Board:
08:00 - 09:00 Nennung - Gletscherjet Talstation, Startnummernausgabe
09:00 - 10:30 Besichtigung der Strecke - Training
10:45 Ridersmeeting am Start - Gipfelstation auf 3029 m
11:00 Qualifikation
13:00 Finale Speedcross Ski/Board
15:00 Siegerehrung - Alpincenter
18:00 "The Doors Experience" live auf der Burg

Sonntag, 29. und Montag, 30. April - Gratis Test:
09:30 - 15:00 Kostenloser Test der neuesten Ski- und Snowboard-Modelle 2008 (bitte Ausweis mitbringen)