Nach dem ersten landete Christine Sponring auch im zweiten Super-G von San Sicario einen dritten Platz und stieß damit die WM-Tür ganz weit auf. Hier spricht sie über ihr Rennen.