Vor allem mit seinem sensationellen Schlussspurt hat es Peter Fill bei der zweiten Abfahrt von Bormio auf Rang zwei geschafft. Hier ist seine Rennanalyse.