Ski und Skifahren "Made in Bayern" - unter diesem Motto starten MARKER VÖLKL und BAYERN TOURISMUS Marketing (by.TM) eine große Imagekampagne sowohl im Fachhandel, als auch in den Medien, um Skikäufer und Wintersporturlauber auf die vielseitige Attraktivität bayerischer Skiregionen aufmerksam zu machen.

Winterträume in Bayern
"Bayern ist schon heute Wintersporturlaubsland Nummer 1 in Deutschland. Für den Wintersport in Bayern besteht noch weiteres großes Potential. Dieses gilt es verstärkt zu nutzen", so Bayerns Wirtschaftsminister Erwin Huber. Bayern habe moderne Wintersportregionen, die alle Winterträume erfüllten - von komfortablen Pistenparadiesen bis hin zu wunderbaren Tiefschnee-Hängen. Mit der Initiative verfolgen MARKER VÖLKL und die by.TM zwei Ansätze: "Zum einen werden die Top-Skiorte in Bayern vorgestellt und rücken so ins Bewusstsein der Wintersportler. Zum anderen soll ein starker finanzieller Anreiz geschaffen werden, dort einen Skiurlaub oder ein Ski- bzw. Snowboardwochenende zu verbringen", so Richard Adam, Geschäftsführer der by.TM.


Ermäßigungen winken
Kernstück der Kampagne ist eine Broschüre, die deutschlandweit im Sportfachhandel (ca. 1.000 Geschäfte) und über zielgruppenspezifische Medien vertrieben wird und in der Garmisch-Partenkirchen, Reit im Winkl, Oberstdorf, Schliersee/Spitzingsee und Bodenmais vorgestellt werden. Neben den Ortsinfos ergänzen Pistentipps und Produktinfos zu den Themen Racing/Freeride/All Mountain und Kids den Prospekt. Als interaktives Element enthält die Broschüre einen Coupon mit dem der Kunde beim Kauf eines VÖLKL Ski mit Marker Bindung in fünf vorgestellten Regionen - mit bis zu zehn Freunden - zu Vorzugskonditionen (zu 25% vergünstigte Liftkarten, Skikursermäßigungen und Hotelermäßigungen) Skiurlaub machen kann. Neben der Broschüre besteht die Möglichkeit, sich im Internet unter www.bayern.by über alle Partner vor Ort, die Hotels, Skigebiete und Skischulen zu informieren.

Wurzeln in Bayern
Der Straubinger Skihersteller VÖLKL und der in Penzberg angesiedelte Skibindungshersteller MARKER sind zwei der renommiertesten Marken im Wintersport und seit jeher eng mit Bayern verbunden. Hierzu Dr. Christoph Bronder, CEO und Präsident der MARKER VÖLKL Gruppe: "MARKER und VÖLKL sind heute international tätige Weltmarken - dennoch haben wir uns nie von unseren bayerischen Wurzeln getrennt." Als einzige Skimarke fertigt VÖLKL nach wie vor in Deutschland und beweist damit, dass Premium-Qualität "Made in Bayern" Zukunft hat. Das Straubinger Stammwerk von VÖLKL gilt als eine der modernsten Skifabrikationen der Welt.