Freeride College ist ein Tag Freeriden mit professionellen Mountain Guides. Ein komplettes Programm inklusive Safety Equipment von Mammut und, bei Bedarf, leihweise Freeride Ski von Blizzard wird dem Nachwuchs geboten.

Locations
Zu den bisherigen Camp Spots - unter anderem in Garmisch, Mayrhofen, Sölden, Engelberg - gesellen sich Davos und Saas-Fee in der Schweiz, außerdem in Südtirol Wolkenstein und Sulden. Damit gilt: Zwölf Orte - ein Programm. Und da steht Fahrspaß drin, statt grauer Theorie ist Praxis angesagt.

Powder-Wissen online testen
Einen Vorgeschmack, was die Teilnehmer abseits der Piste erwartet, gibt es auf der Website www.freeride-college.com. Jeder kann sein Powder-Wissen online testen. Offline, also am Berg, vertraut man besser weiterhin den Freeride College-Guides.

Programm des Freeride College
Freeride College richtet sich an Skifahrer und Snowboarder, die gut auf der Piste zurecht kommen, aber bisher noch wenig Erfahrung im Gelände gemacht haben. Camp Facts:
- ein Tag vollgepackt mit Spaß und Action
- das wichtigste Snow-how kennenlernen
- bestens geschulte Guides
- maximal sechs bis acht Personen pro Guide
- Einheitspreis 69 Euro pro Camp (129 Franken in der Schweiz)
- Blizzard Ski im Verleih; Mammut Rescue Bundle schon enthalten
- alle Locations und Termine auf www.freeride-college.com


Informationen
Mehr Informationen findet ihr unter dem Link www.freeride-college.com oder erkundigt euch per E-Mail bei info@freeride-college.com.