Nach der Cheftrainertagung in Bad Griesbach bestätigte der Deutsche Skiverband, dass Wolfgang Maier neuer Chef Alpin im DSV wird. Damit wird der bisherige Damen-Cheftrainer nicht wie eigentlich vorgesehen Sportdirektor, sondern bleibt im alpinen Bereich.

Mehr Kompetenzen für Maier
Der 45-jährige Maier wird sich zukünftig besonders um den sportlichen Bereich im Weltcup-Team kümmern. Er soll mit mehr Kompetenzen als der Technische Leiter Walter Vogel ausgestattet werden. Vogel behält zwar seinen Posten, soll sich aber in Zukunft vermehrt um finanzielle Angelegenheiten sowie den Nachwuchs kümmern.

Nachfolger Matthias Berthold
Bei der Nachfolge von Maier als Damen-Cheftrainer gab es keine Überraschung. Matthias Berthold, bislang Technik-Trainer der Damen im DSV, steigt zum neuen Cheftrainer auf. Wer in die Fußstapfen von Berthold als Disziplintrainer tritt, ist dagegen noch nicht bekannt und soll in wenigen Tagen kommuniziert werden. Auch im Herren-Trainerteam um Chef Werner Margreiter soll es Veränderungen geben.