Vom 23. Januar bis zum 01. Februar 2006 finden in Korea (Yong Pyong, Pyeong Chang) und Japan (Nagano, Shigakogen) Weltcuprennen statt.

Miniteam aus drei Athleten
Aus finanziellen Gründen können wir leider nur ein Miniteam dorthin entsenden. Mit Gerd Schönfelder, Martin Braxenthaler und Gerd Gradwohl sind jedoch drei Topathleten nominiert. Lange war fraglich, ob das Team überhaupt diese Wettkämpfe bestreiten kann, da die Kosten für das Übergepäck so hoch waren, dass es nicht finanzierbar gewesen wäre. Erst auf den letzten Drücker konnten wir noch ein Reisebüro finden, daß ein finanzierbares Angebot machen konnte.

Anzeige


Training in Bischofswiesen
Für die Athleten, die nicht im fernen Osten am Start sind, wird kommende Woche ein Training in Bischofswiesen durchgeführt.