Unter der Leitung der ehemaligen deutschen Skirennläuferin Michaela Gerg-Leitner bietet der Sportartikelhersteller K2 wie schon im letzten Jahr drei Woman Camps an.

Maximal 21 Teilnehmerinnen pro Camp
Pro Camp können maximal 21 Teilnehmerinnen teilnehmen, welche von den erfahrenen K2 alliance Teammitgliedern rund um die Uhr betreut werden. Im Vordergrund stehen Spaß und gute Laune kombiniert mit stressfreiem Verbessern der eigenen Carvingtechnik.

Tiefschneevideos in Kitzbüheler Alpen
Übrigens teilnehmen kann jede Frau, welche über 14 Jahre alt ist und den Parallelschwung beherrscht. Bei Möglichkeit wird auch versucht, im Tiefschnee der Kitzbüheler Alpen zu fahren und dies alles auf Video festzuhalten. Exklusiv können die Teilnehmerinnen dann auch die neueste Kollektion der K2 Women Skiserie testen.

Entspannung in der Wellness-Oase
Mittags können die K2 Women auf einer gemütlichen Hütte verschnaufen und dort das Essen genießen. Gewohnt wird im exklusiven 4-Sterne Ferienhotel Elisabeth in Kirchberg, wo sich die Teilnehmerinnen verwöhnen lassen und zur Entspannung die Wellness-Oase nutzen können. Zudem steht eine erfahrene Yoga- und Meditationslehrerin zur Verfügung, die nach dem anstrengenden Tag Körper, Geist und Seele wieder in Einklang bringen wird.

Ausklang mit einer Überraschung
Wer dann wieder genügend Energie bereit hat, ist herzlich
willkommen sich einen sehr interessanten Wirtschaftsvortrag
anzuhören. Zum Ausklang eines perfekten Tages gibt es ein 4-Gänge Menü im Hotel und einer kleinen Überraschung am Abend.

Leistungen, detaillierte Infos und Anmeldeformular erhalten Sie unter E-Mail: gerg-leitner@kitz.net