Der Ort für das 1. Bergstolz Skifilmfest könnte nicht schöner sein. Am 17. Dezember 2005 bietet der kleinste Berg von Garmisch-Partenkirchen eine ideale Kulisse für das Open-Air-Kino.

Eckbauer-Bergbahn ab 18 Uhr in Betrieb
So könne alle Interessenten draußen in der Natur, bei Vollmond-Stimmung im Schnee die Filme ihrer Vorbilder genießen. An der Eckbauer-Seilbahn vor der Bergstation findet das Skifilmfest statt. Um alle Zuschauer bequem auf den kleinsten Berg von Garmisch-Partenkirchen zu befördern, ist die Eckbauer-Bergbahn von 18:00 Uhr bis 19:40 Uhr in Betrieb.

Acht Filme gibt es zu sehen
Für nur 5€ gibt es gibt es folgende Nuggets zu sehen: Free Radicals-Downfilm, Pull up - ww prod., WAR + Pop Yer Bottlez - PBP, Echo - Team 13, Teddybear Crisis - Kris Ostness+Henrik Rostrup, White Shine - Plehous, The Tangerine Dream - TGR, The Hit List - MSP. Der Unkostenbeitrag beinhaltet die Berg- und Talfahrt und einen Tee oder Glühwein. Begonnen wird uim 20:00 Uhr. Das Ende gegen ca. 21:15 Uhr. Die Afterparty startet dann ab 22:00 Uhr in der Talstation der Eckbauer-Seilbahn.