Am 23. April geht es endlich los. Das erste Freeheelclassic Downhill Race starte auf dem Kaunertaler Gletscher in Österreich. Präsentiert wird das Rennen von Voilé-Europe und www.freeheelclassic.com.

Die Anmeldung zum Rennen ist noch bis zum 25. März unter www.freeheelclassic.com möglich. Die Stargebühr beträgt 38 Euro und kann bei Ausfall der Veranstaltung nicht ersetzt werden. Sie muss bereits vor dem Rennen auf folgende Konto überwiesen werden:

Gregor Common
KtoNr.: 38 28 06 956
BLZ: 760 200 70
Hypovereinsbank Lauf

In der Startgebühr sind enthalten: ein Tagespass, die Teilnahme am Rennen, eine hawaiianische Blumekette und ein Event T-Shirt; Startgebühr ohne Liftpass beträgt 20 Euro. Am Tag des Rennens sind auch noch Nachmeldungen möglich, allerdings muss hierbei zusätzliche Meldegebühr von fünf Euro entrichtet werden. Wer als erster die rund fünf Richtungstore im hochalpinen Gelände durchfahren hat, darf sich nicht nur 'Freeheeler of the Year' nennen, sondern kann sich auch noch über attraktive Sachpreise freuen.

Zeitplan:

  • Einschreibung und Nachmeldung: 8.30 bis 10.30 Uhr am Tag des Wettkampfs im Rennbüro Kurtisport am Gletcher

  • geplanter Start: 13.00 Uhr im Le Mans Stil

  • Siegerehrung: 16.00 Uhr vor Kurtisport am Gletcher

Einen genauen Ablaufplan erhalten die Starter bei der Einschreibung.

Versicherung und Haftung:
Alle Aktiven und Betreuer sind persönlich für eine gültige und ausreichende Unfall- und Haftpflichtversicherung verantwortlich. Veranstalter und Ausrichter lehnen ausdrücklich jegliche Haftung gegenüber WettkämpferInnen, Offiziellen, Zuschauern und anderen Personen ab. Von allen Aktiven ist vor der Teilnahme eine unterschriebene Athletenerklärung im Rennbüro abzugeben.
Wettkampfausrüstung:
Mindestanforderung an die Wettkampfausrüstung für jeden Teilnehmer (Pflicht während Besichtigung, Training und Wettkampf) sind: geprüfter Helm, keine Rennanzüge oder rutschige Kleidung, keine scharfkantigen Objekte an der Ausrüstung, Rückenprotektoren werden empfohlen.

Teilnahmeberechtigung:
Teilnahmeberechtigt sind alle Volljährigen, welche die Athletenerklärung unterschrieben und die Teilnahmegebühr entrichtet haben.

weitere nützliche Informationen:
  • Technische Leitung: Freeheelclassic.com, Kurtisport Kaunertal

  • Organisation und Durchführung: Gregor Common, Peter Riesch und Kurt Larcher

  • Schiedsrichter: wird vor Ort benannt

  • Zeitnahme/Zielgericht: Wer zuerst ankommt, hat gewonnen!


Kontakt:
www.freeheelclassic.com/kontakt.html