Die Abteilung Hochschulsport der Technischen Universität München (TUM) bietet am 19. und 20. März ein Ski-Spektakel der besonderen Art: Zum dritten Mal lädt die TUM Studenten aus aller Welt zur Internationalen Münchener Hochschulmeisterschaft im Ski- und Boardercross ein. Vom Profi bis zum ambitionierten Anfänger - Fahrer aller Fähigkeitsstufen können auf dem Nebelhorn in Oberstdorf um die Meisterschaft mitfahren.

Action auf der Piste garantiert
Ski- und Boardercross sind noch junge Disziplinen, die sich rasch vom Insidervergnügen zum attraktiven Trendsport der Ski- und Snowboardszene entwickelt haben. Der Modus ist spektakulär: Gefahren wird auf einer Strecke mit künstlichen Hindernissen. In hohem Tempo müssen Sprünge, Wellen und Steilkurven von den Athleten bewältigt werden. Je vier Fahrer treten pro Lauf gleichzeitig gegeneinander an, die ersten beiden qualifizieren sich jeweils nach dem K.O.-System bis zum Finallauf der vier Besten.

Näher dran geht kaum
Die hohe Faszination von Ski- und Boardercross liegt im direkten Vergleich der Athleten auf der Piste: Die Zuschauer sind hautnah dabei und können sich auf waghalsige Manöver und erbitterte Positionskämpfe bis zum Fotofinish freuen. Der Parcours am Nebelhorn ist anspruchsvoll und bietet ideale Sicht auf das Spektakel. Organisator Gerd Keglmaier rechnet auch in diesem Jahr mit hoher Resonanz: "Wir gehen wieder von mehr als 100 Teilnehmern insbesondere aus Deutschland, Österreich und der Schweiz aus. Da die Piste direkt am Hauptlift liegt, werden auch in diesem Jahr einige Tausend Zuschauer vorbeischauen."

Mitmachen lohnt sich
Der Wettbewerb im Boardercross findet am 19.03. statt, die Skicross-Entscheidung folgt einen Tag später. Unter allen Teilnehmern werden attraktive Preise verlost. Die Startgebühr beträgt 10 Euro, Anmeldungen sind noch bis zum 13.03.2005 auf der Webseite der TU München möglich. Dort gibt es auch detaillierte Informationen zur Veranstaltung.

Kontakt:

TU München - Zentraler Hochschulsport
Ansprechpartner: Alex Köstler
Telefon: 0178-4551726
Mail: info@skicross-tum.de