Am 29. und 30. Januar ist es wieder so weit. In Oberstdorf findet der Event der Saab Salomon Crossmax Serie Deutschland statt. Die besten Skicrosser werden sich packende Duelle um den Sieg liefern.

Zu viel Neuschnee - Ausweichort musste gefunden werden
In den vergangenen Tagen hat es in Oberstdorf sehr viel Neuschnee gegeben. Nach intensiven Gesprächen mit der Leitung der Nebelhornbahn gab es keine Lösung, um auf der bekannten Strecke am Sonngehrn einen Skicross-Kurs zu bauen. Die Neuschneeauflage ist zu locker zum Kursbau und ohne Unterlage ist eine reibungslose Präparierung nicht gewährleistet. Doch mit Hilfe des Sportamtes Oberstdorf konnte ein Ausweichort gefunden werden. Die SAAB Salomon Crossmax Serie 04-05 in Deutschland startet nun am Söllereck.

Wegbeschreibung
Wer nicht weiß wo das ist, hier eine kurze Beschreibung: An dem ersten Kreisverkehr vor Oberstdorf Richtung 'Ski Flugschanze' halten und dann den Wegweisern folgen. An der Talstation der Söllereckbahn wird auch das Rennbüro sein.

Anmeldung noch bis Samstag möglich
Wer sich noch nicht angemeldet hat, kann dies bis Samstag noch nachholen. Einfach auf der Homepage www.crossmax.de auf den Termin Oberstdorf klicken, nach unten scrollen und auf Onlineregistration klicken. Wer sich einmal registriert hat, egal ob mit Ranglistenlizenz oder ohne, kann zukünftig mit dem Passwort und der Kennung die er postwendend per Email bekommt, schnell und bequem melden und bezahlen.

Aktueller Zeitplan
Sonntag, 30.01.05:
  • 08.00 Uhr - 09.00 Uhr: Startnummernausgabe/Nachmeldungen
  • 09.30 Uhr - 10.30 Uhr: Training
  • 10.45 Uhr - 12.45 Uhr: Qualifikation
  • 13.30 Uhr - 15.30 Uhr: KO Final


  • Wir freuen uns auf spannende Rennen in Oberstdorf!