Wenn es in den Skigebieten über die Feiertage voll und feuchtfröhlich wird, gibt es immer einen weiteren Grund neue Wege zu gehen. Skitouren! Früher ging es NUR so - heutzutage wird es von einigen wiederentdeckt.

Naßgeschwitzt bei -10 °C
Skitouren rücken die Dimensionen und Einschätzungen meistens zurecht. Ich sehe das Tal unter mir, das Treiben im Skigebiet, die Beine brennen, ich bin naßgeschwitzt trotz -10 °C und 50 km/h Wind. Ich suche nach einem sicheren Weg, wähle flachere Hänge zum Aufstieg - möglichst unter 35°, damit ich das Risiko minimiere ein Schneebrett auszulösen.

Die Rinne lockt...
Bereits im Tal fällt mir eine ca. 100 Meter lange und 5 Meter breite Rinne auf. Sie hat bereits genügend Schnee und ist trotzdem einigermaßen vom Wind geschützt, somit können dort keine so großen Verwehungen entstehen.
Der letzte Teil des normalen Aufstiegs ist heute nicht begehbar, eine 10 Meter Verwehung signalisiert Gefahr. Ich entscheide mich für einen Grasrücken, der von dem heftigen Wind freigeweht wurde.

Frieren für die Abfahrt
Es wird noch windiger. Meine Skibrille und Jacke sind im Rucksack gut aufgehoben - frieren tuts halt nur die Dummen und Armen und ich fange kurz an mich zu bedauern, entscheide mich dann aber für die "Dummen-Alternative". Es wird noch steiler und windiger.

Vorfreude pur
Die Rinne sieht gut aus. Ich glaube zwei Schwünge dürften genügen, dann nach links rausziehen und genießen. Die Vorfreude meldet sich und treibt mich an.
Oben angekommen erscheint die Rinne ein wenig länger und auch steiler. Die Sicht ist gut. Ich ziehe die Steigfelle ab und verstaue sie in meinem Rucksack, mache meine Skischuhe und die Bindung zu. Das Treiben im Tal ist weit entfernt.

...und los!
Letzter Check - Skischuh, Ski, Bindung, Brille, Stöcke, Rucksack, Lawinenpiepser - Linie - 3 - 2 - 1 - es wird ganz ruhig - ich höre nur den Fahrtwind - 2 Schwünge - nach links rausziehen...:)

Vor das Vergnügen haben die Götter den Schweiss gesetzt.

Mit unserem Video (Breitband | Schmalband) können Sie die aufregende Skitour live miterleben.