Der Winter ist da und schon locken die Skigebiete der Alpen mit atemberaubenden Landschaften, traumhaften Pisten und darüber hinaus noch mit jeder Menge an Aktivitäten und Veranstaltungen.

Dem Weihnachtsrummel entfliehen
Winterbeginn ist zugleich auch der Beginn der Vorweihnachtszeit. Weihnachtsstimmung, das bedeutet Schnee auf hohen Tannen und stimmungsvolle Beleuchtung vor winterlich weißen Kulissen. Manchmal bedeutet es aber auch prall gefüllte Fußgängerzonen und hektischen Einkaufsstress. Eine Vorweihnachtszeit mit Schnee und Stimmung satt bieten dagegen die Skigebiete in den Alpen an. Dort kommen nicht nur die Befürworter von besinnlichen Momenten auf ihre Kosten.

Jede Menge Highlights, Events und Parties!
Die Angebote der Veranstalter reichen von stimmungsvollen Adventsangeboten bis hin zu spektakulären Opening-Events. Riesen-Parties oder stilvolle Musical-Darbietungen stehen ebenso auf dem Programmzettel wie sportliche Highlights. Außerdem zeigen sich viele Skiregionen in einem neuen Gewand: ob Lifte, Pisten oder ganze Servicezentren, es hat sich viel getan zum Auftakt der aktuellen Wintersaison

Wunschzettel für Wintersportfreunde
Was gibt es also besseres, als sich einfach fallen zu lassen und die eigenen Vorstellungen einer schönen Vorweihnachts- und Winterzeit Wirklichkeit werden zu lassen! Und ob dabei auf dem Wunschzettel der Wintersportfreunde neben dem Skifahren eine besinnliche Atmosphäre steht, oder ob das Feiern und der Spaß sich im Vordergrund befinden sollen: Im Skigebiet der Wahl können alle Wünsche in Erfüllung gehen.

Die Qual der Wahl
Zudem gibt es zum Winterbeginn und zur Vorweihnachtszeit fast überall verlockende Angebote, um die Specials mitzunehmen. Da verbleibt nur noch die Qual der Wahl: Skiurlaub in einem Dorf, das sich als Adventskalender geschmückt hat oder doch lieber eine Fahrt in der dampfenden Weihnachtslokomotive? Feiern bis in die Nacht zu donnernden Bässen oder stimmungsvolle Musical-Klänge?

Beste Schneebedingungen in den Skigebieten
Wem aber tasächlich der Skisport am Herzen liegt, der kann sich auf die kommende Saison freuen. Denn ob Skifahren oder Snowboarden, ob Carving oder Telemark: die Bedingungen sind besser denn je. Bequeme Liftanlagen tragen die Skifans schnell und komfortabel in schneesichere Höhen und moderne Beschneiungsanlagen sichern vielerorts die Abfahrten in die Talregionen. Zudem haben die Skiorte das Angebot der Pisten im Vergleich zum Vorjahr merklich erweitert. Auch das Gastronomie- und Shoppingangebot kann sich sehen lassen.

Weihnachtsshopping im Skiurlaub!
Warum also nicht das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden? Schnee und Atmosphäre genießen, in den schönsten Winterurlaubsregionen Ski fahren - und gleichzeitig die Weihnachteinkäufe im Ortszentrum erledigen! Die Ski2b-Redaktion wünscht Ihnen jedenfalls eine schöne Vorweihnachts- unnd Winterzeit sowie viel Spaß in den Bergen! Wo sich der Winterurlaub am meisten lohnt, dass kann man hier nachfolgend erfahren.