Der ehemalige DSV-Weltcup-Fahrer Markus Eberle veranstaltet am 03. April 2004 zum zweiten Mal seinen Parallelslalom 'EBI'S RACE'. Ab 10.00 Uhr treffen sich die internationalen Weltcupstars an der Kanzelwand/Kleinwalsertal beim Adlerhorst. Dies ist eine gute Gelegenheit, die internationalen Stars aus nächster Nähe kennen zu lernen. In über einem Jahrzehnt Skiweltcup hat Markus Eberle viele Freunde aus aller Welt gewonnen, die jetzt zu seinem Rennen antreten wollen.

Voraussichtliche Teilnehmer:
Damen: Steffi Schuster, Renate Götschl, Monika Bergmann-Schmuderer, Petra Haltmayer, Brigitte Obermoser,
Herren: Markus Eberle, Rainer Salzgeber, Mathias Berthold, Manfred Pranger, Marco Casanova, Andreas Ertl, Hubert Strolz, Alois Vogl, Frank Wörndl, Didier Plaschy, Johan Brolenius, Martin Marinac, Kilian Albrecht, Stefan Stankalla

Erlöse gehen an die Lebenshilfe:
Die Erlöse von 'Ebi´s Race' an der Kanzelwand gehen an die Lebenshilfe Kleinwalsertal, die Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung in Werkstätten und Wohneinrichtungen betreut. Die Werkstätte ist bekannt für die Produktion von Holzmobilen und Dekorationsgegenständen. Darüber hinaus bietet die Lebenshilfe Kleinwalsertal im Rahmen der Fachdienste auch familienentlastende Maßnahmen, Beratung und Therapie an.