Die Lauberhorn-Abfahrt der Herren in Wengen (SUI) musste am Samstag wegen Schneefalls und Nebels abgesagt werden. Zunächst war das Rennen auf 13:30 Uhr verlegt worden, doch die Organisatoren waren nicht in der Lage, die Piste so zu präparieren, dass ein Rennen hätte stattfinden können.

Abfahrt soll in Garmisch nachgeholt werden:
FIS-Direktor Günther Hujara teilte mit, dass die Abfahrt am 30. Januar in Garmisch-Partenkirchen stattfinden soll. Morgen ist weiterhin ein Slalom in Wengen geplant.