Die Herren-Abfahrt in Chamonix (FRA) musste abgesagt werden. Über Nacht hatte es stark geregnet, so dass kein reguläres Rennen mehr möglich gewesen wäre. Am Samstag ab 12.15 Uhr ist eine weitere Abfahrt geplant. Der Slalom soll dann am Sonntag folgen.

Abfahrt wird in Wengen nachgeholt:
Die am Freitag ausgefallene Abfahrt ist für den 16. Januar neu terminiert worden. An diesem Wochenende finden Weltcup-Rennen in Wengen (SUI) statt. Die traditionsreiche Lauberhornabfahrt ist für den 17. Januar angesetzt. Die Abfahrt von Chamonix soll dann einen Tag vorher dort stattfinden.