Ski2b-Chef Martin Fiala sprach mit Monika Bergmann kurz vor dem Weltcup-Auftakt 2003/2004. Sie wird in Sölden nicht am Start sein und sich weiter auf 'ihren' Saisonstart in Übersee vorbereiten.

Im Interview äußerte sich die DSV-Athletin auch über ihre persönlichen Ziele für die anstehende Saison.