In seiner neuen Rolle als Skisport-Produkte-Manager wird es Ruckers Aufgabe sein, mit Nordica Spa und den Händlern in den USA zusammenzuarbeiten mit dem Ziel, die neue Nordica Skisport-Kollektion erheblich zu vergrößern und zu erweitern.

Nordica will mit starkem Team Marktführer werden:
\'Ruckers Erfahrung als Vertreter, die auch andere große Hersteller von Skiern und Skibindungen mit einschließt, qualifiziert ihn wie kaum einen Zweiten für diese wichtige neue Position\', sagte Andy Knittle, der Chef von Nordica USA. \'Diese Maßnahme ergänzt und vollendet das von Andy Hare geleitete Produkt-Team, der sich auch weiterhin um das Management seiner Nordica Skistiefel kümmern wird. Wir glauben, dass das neue Nordica USA mit diesem starken Team eine realistische Chance hat, den Erwartungen seiner Händler zu entsprechen und im Bereich des Skisports ein Marktführer zu werden\'.

Rucker selbst:
\'Ich bringe dem Unternehmen eine frische Perspektive, den Standpunkt eines Vertreters und Kleinhändlers\', erklärte Rucker \'Ich weiß, was Kleinhändler von einem Skisport-Unternehmen wollen, und was nötig sein wird, um Nordica zum größten Skisport-Unternehmen der Welt zu machen\'.
Knittle sagte, dass Nordica sich in den kommenden Jahren was die Skisport-Abteilung betrifft weiterhin zu Wort melden wird. Außerdem werde das Unternehmen sich darauf konzentrieren, in naher Zukunft immer mehr Sportler unter Vertrag zu nehmen.

Weitere Neubesetzung bei Nordica:
Eine weitere Neuigkeit ist, dass Dave Kleeschulte die Aufgaben des Verkaufsvertreters im Mid Atlantic-Gebiet von Metro New York, Long Island, New Jersey, Maryland, West Virginia und Virginia übernehmen wird. Dave lebt in Vernon, New Jersey zusammen mit seiner Frau und vier Töchtern. Bevor er sich Nordica anschloss, war Dave der Nationale Verkaufsleiter für Head Sports. Mit ihm werden die Verkaufsvertreter im Mid Atlantic-Gebiet weiterhin stark vertreten sein.