Die alpinen Mannschaften des Deutschen Skiverbandes starten mit einem veränderten Trainerstab in die Saison 2003/2004.

Maier bleibt Damenchef:
Während Cheftrainer Wolfgang Maier auch in Zukunft das Damen-Team leiten wird, hat sich die Zuständigkeit für die Disziplinen Slalom und Riesenslalom verändert.

Der Neue:
Neuer Technik-Trainer ist Mathias Berthold aus Gargellen im
österreichischen Montafon. Der 37-jährige Berthold war in der letzen Saison Technik-Cheftrainer im Weltcup-Damen-Team der USA. Zuvor trainierte er vier Jahre lang die Weltcup-Mannschaft der österreichischen Slalom- und Riesenslalomfahrerinnen.

Das Trainerteam der alpinen Damen:
Mit der Verpflichtung von Mathias Berthold ist das Trainer-Team der alpinen Damenmannschaft komplett:
- Wolfgang Maier - Cheftrainer
- Andreas Fürbeck - Disziplintrainer Abfahrt/Super-G
- Mathias Berthold - Disziplintrainer Slalom/Riesenslalom

Das Trainerteam der alpinen Herren:
Bei den Herren hat Werner Magreiter die Leitung der Mannschaft übernommen. Ihm zur Seite stehen Hans Flatscher für den Bereich Abfahrt/Super-G und Josef Hanser für die Disziplinen Slalom/Riesenslalom.
- Werner Magreiter - Cheftrainer
- Hans Flatscher - Disziplintrainer Abfahrt/Super-G
- Josef Hanser - Disziplintrainer Slalom/Riesenslalom