Riesenslalom ist eher ihre Nebenstrecke, wie uns ihr 29ster Rang in Maribor (SLO) belegt. Demungeachtet brilliert sie diese Saison vortrefflich in ihren Paradedisziplinen Abfahrt und Super-G.

Génial!
"Einfach genial, ich bin sehr zufrieden. In Cortina d'Ampezzo zu gewinnen ist nicht jedermann gegeben," so Caroles O-Ton nach ihrem Super-Sieg im Super-G am 15. Januar 2003 in Italien. Carole "Montiti" Montillet hat ihren Rhythmus gefunden.

Die Vorbereitung:
Wer denkt, dass es allein auf die Muskeln ankommt, wird von Montiti eines besseren belehrt: Intelligenz, Können und Kühnheit sind die Stichworte ihrer Saison. Mit dieser Kombination fuhr Montillet an die Spitze der Weltcup-Gesamtwertung im Super-G und in der Abfahrt.

Man möge ihr das Wasser reichen!?
Der Februar wird kein einfacher Monat für Caroles Konkurrenz. Nach ihren sehr guten Platzierungen der letzten Tage wird sie schwer vom "Stockerl" zu vertreiben sein. Aber Vorsicht: Die Abfahrtsführung im Weltcup teilt sie sich derzeitig mit der US-Amerikanerin Kirsten Clark.

Steckbrief:
Geboren: 07.04 1973 in Grenoble
Nation: FRA
Heimatverein: Ski Club Villards De Lans
Größe: 164 cm
Gewicht: 69 kg
Sprachen: Französisch, Englisch
Hobbies: Telemark, Street Hockey


Ski: Rossignol
Bindung: Rossignol
Schuhe: Rossignol

Erfolge:
Ihr Debüt gab sie im Jahre 1981, ihren ersten Podiumsplatz vor genau 10 Jahren bei der Abfahrt in Lillehammer/Kvitfjell (NOR) als sie den 3. Platz erfuhr. Jetzt folgt ein kurzer Rückblick auf den Karrierespiegel.

Olympische Spiele:
Die einzelnen Disziplinen sind wie folgt abgekürzt: DH=Abfahrt, SG=Super-G, GS=Riesenslalom, SL=Slalom, K=Kombination

Olympische Spiele:
2002 in Salt Lake City (USA):
DH (1), SG (7), GS (18)
1998 in Nagano (JPN):
DH (14), SG (14),

Weltmeisterschaft:
2001 in St. Anton (AUT):
DH (10), SG (5)
1999 in Vail/Beaver Creek (USA):
DH (22), SG (15)
1997 in Sestriere (ITA):
DH (7), SG (4)
1996 in Sierra Nevada (SPA):
DH (20), SG (11)
1993 in Morioka Shizukuishi (JPN):
DH (8)

Weltcup 2002/03:
Maribor (SLO), GS (19)
Cortina d'Ampezzo (ITA), SG (9)
Cortina d'Ampezzo (ITA), SG (1)
Cortina d'Ampezzo (ITA), DH (4)
Semmering (AUT), GS (28)
Lenzerheide/Valbella (SUI), DH (16)
Val d'Isère (FRA), GS (24)
Val d'Isère (FRA), SG (1)
Lake Louise (CAN), SG (3)
Lake Louise (CAN), DH (1)
Lake Louise (CAN), DH (2)
Aspen (USA), SG (14)
Park City (USA), GS (14)
Sölden (AUT), GS (14)

Weltcup 2001/02:
Altenmarkt-Zauchensee/Flachau (AUT), SG (13)
Lenzerheide (SUI), DH (8)
Cortina d'Ampezzo (ITA), SG (9)
Cortina d'Ampezzo (ITA), DH (11)
Saalbach-Hinterglemm (AUT), DH (7)
Saalbach-Hinterglemm (AUT), DH (8)
Maribor (SLO), GS (9)
Lienz (AUT), GS (9)
St. Moritz (SUI), DH (9)
Lake Louise (CAN), SG (2)
Copper Mountain (USA), GS (6)
Sölden (AUT), GS (12)