Bereits im letzten Winter begleitete der Deutsche Alpenverein (DAV) mit dem Diamir Race im Dammkar bei Mittenwald einen Skialpinismus-Wettkampf. Die Events in dieser Saison werden erstmals als Deutsche Meisterschaft Skialpinismus 2003 gewertet und stehen allen Tourengehern offen.

Sportlich und naturschutzfachlich beispielhaft:
Dieses Jahr will der DAV die Wettkämpfe Hochfellnmandl (Sonntag, 19. Januar 2003), Dynafit-Riapsport-Predigtstuhl-Trophy (Samstag, 08. Februar 2003 in Bad Reichenhall) und Dammkar (Samstag, 22. Februar 2003) sportlich und naturschutzfachlich unterstützen. Ziel ist es, beispielhafte Veranstaltungen durchzuführen: Es soll gezeigt werden, dass Naturnutzung und Naturschutz auch im Wettkampfsport miteinander im Einklang stehen können - die Deutsche Meisterschaft Skialpinismus 2003 wird nach den DAV-Umweltstandards für Skialpinismus-Wettkämpfe durchgeführt.

Beteiligte Partner:
Partner des DAV bei dieser Veranstaltung sind die Sektionen Traunstein, Bad Reichenhall und Mittenwald sowie die Bergsportfachgeschäfte Sun Sport in Traunreut, Riap Sport in Bad Reichenhall und die Bergschule Vivalpin.

Jahrelange Erfahrung:
Für den erhofften Erfolg bringt der DAV seine jahrelangen Erfahrungen aus dem Projekt "Umweltfreundliches Skibergsteigen" des Referats Natur- und Umweltschutz sowie sportliches Know-how des Referats Spitzenbergsport ein. Alle Veranstaltungen werden nach den Richtlinien der DAV-Umweltstandards ausgerichtet.

So sehen die Wettkämpfe aus:
Bei den Wettkämpfen handelt es sich um Skitourenanstiege in Pistenskigebieten mit mehrmaligen Aufstiegen und Abfahrten inklusive einem Massenstart. Teilnahmeberechtigt sind alle Tourengeher ab 16 Jahren (auch Hobby- und VolksläuferInnen). Am Start sind auch bekannte Mitglieder der Deutschen Nationalmannschaft Skialpinismus. Außerdem bieten die Veranstaltungen interessante Begleitprogramme, wie Diashows und entsprechende Infostände.

Termine:
19. Januar, Hochfellnmandl
08. Februar, Dynafit-Riapsport-Predigtstuhl-Trophy
22. Februar, Dammkarrennen (vorbehaltlich der behördlichen Genehmigung)

Information:
www.sun-sport.de
www.riapsport.de
www.diamirrace.de

Ausschreibung und Anmeldung:
www.alpenverein.de

Kontakt:
Deutscher Alpenverein e.V.
Referat Spitzenbergsport
Wettkampfklettern/Leistungsalpinismus/Skialpinismus-Wettkämpfe
Postfach 500 220
80972 München/Deutschland

Tel.: 0049-089-14003-57, Fax: 0049-089-14003-12
mailto:stefan_winter@alpenverein.de
www.alpenverein.de