S Gletscher-Testival 2001
vom 18. bis 21. Oktober 2001

Sport-Scheck präsentiert den größten Materialtest in den Alpen: 2000 Paar Ski und Snowboards, Funktionsbekleidung, sowie zahlreiche Accessoires aus dem Wintersportbereich.

Internationale Profifahrer aus der Ski- und Snowboard-Szene sorgen mit Wettkämpfen für sportliche Höchstleistungen.


Vom 18. bis 21. Oktober 2001 veranstaltet Sport-Scheck zum zweiten Mal das Sport-Scheck Gletscher-Testival auf dem Stubaier Gletscher in Österreich. Wie bereits im letzten Jahr werden bei dem offiziellen Saison Opening über 20.000 Wintersportbegeisterte auf dem Tiroler Gletscher erwartet. Fünfzig der renommiertesten Wintersportfirmen werden auf dem Sport-Scheck Gletscher-Testival 2001 vor Ort ihr Testmaterial zur Verfügung stellen. Die Auswahl reicht von 2000 Paar Ski, Snowboards und Schneeschuhen über Funktionsbekleidung bis hin zu Accessoires wie Sonnenbrillen, Lawinen-suchgeräten oder Protektoren. Damit ist das Sport-Scheck Gletscher-Testival 2001 in der Wintersaison 2001/2002 der größte Materialtest in den Alpen.

Auf Grund des großen Zuspruchs im letzten Jahr, wird beim Sport-Scheck Gletscher-Testival 2001 das Angebot an Gratis Schnupperkursen weiter ausgebaut. Unter der Anleitung erfahrener Profis kann man so ziemlich jedes Fortbewegungsmittel auf dem Schnee ausprobieren und den Umgang damit erlernen: Ski, Snowboard, Telemark, SlopeStyle, SnowCross, Carving-Technik, Slalom-Renntechnik. Wer es noch ein wenig ausgefallener mag, der kann seine Freestyle-Technik beim Trampolin-Training verbessern oder unter Anleitung erfahrener Bergführer erste alpine Erfahrungen bei Schnee-schuhwanderungen, LVS-Schulungen (LawinenVerschüttetenSuchgerät) und geführten Bergtouren sammeln.

Alle, die nach diesem ausgiebigen Aktivprogramm einmal die Beine hochlegen wollen, können das gerne tun. Langweilig wird es den Besuchern des Sport-Scheck Gletscher-Testivals 2001 trotzdem nicht. Am Samstag, 20. Oktober 2001 findet vormittags auf der Event-Bühne an der Bergstation Eisgrat die Sport-Scheck Fashion Show statt. Präsentiert wird die aktuelle Sport-Scheck Winterkollektion. Bei der \"Sport-Scheck is watching you\"-Aktion geht es dagegen vier Tage lang darum, neue Model-Talente für die Katalogproduktion zu finden. Auch an Abendprogramm wird es natürlich nicht fehlen. Am Samstag Abend steigt ab 20 Uhr im Ortszentrum von Neustift die große Motion-Party. DJs von Hit-Radio Gong 96,3 sorgen für fette Partystimmung und die Fashion Show vom Vormittag wird gegen 21 Uhr noch einmal wiederholt.

Atemberaubende Action und sportliche Höchstleistungen werden den Zuschauern des Sport-Scheck Gletscher-Testivals 2001 bei den Ski- und Snowboard-Wettbewerben geboten. Bei der Sport-Scheck FreeSkiing- SlopeStyle-Trophy sind die Stars der internationalen FreeSki-Szene am Start und messen sich in einem 300 Meter langen Parallel-Kurs über große Rampen und durch extreme Steilkurven. Beim Finale am Samstag, 20. Oktober 2001 um 13.30 Uhr gibt es 5.000 DM Preisgeld zu gewinnen.
Erstmals findet in diesem Jahr auch ein Snowboard-Wettbewerb statt - der Sport-Scheck Snowboard Style-Jam. Zwölf der weltbesten Snowboarder, unter anderem der aktuelle Olympiasieger und ISF-Weltmeister Gian Simmen aus der Schweiz, werden am Sonntag, 21. Oktober 2001 um 13.30 Uhr auf einer eigens für den Event präparierten Sprungschanze mit Sprüngen, Salti und Drehungen ihr Können unter Beweis stellen. Im neuen Wettbewerbsformat Jam-Session kämpfen die Fahrer eine Stunde lang um das Preisgeld in Höhe von 5.000 DM - der beste Trick gewinnt.

Darüber hinaus werden neben dem dreimaligen Gesamtweltcupsieger und Vize-Weltmeister in der Ski-Abfahrt Peter Runggaldier, auch der mehrmalige Deutsche Meister und Telemark-Weltmeister des Jahres 2000 Martin Hafenmaier und der Weltmeister sowie Vize-Olympiasieger im Slalom Frank Wörndl auf dem Sport-Scheck Gletscher-Testival 2001 vor Ort sein.

Uns ist klar, dass nicht jeder Journalist die Zeit finden wird, selbst vor Ort über das Sport-Scheck Gletscher-Testival 2001 zu berichten. Deswegen haben wir einen Presseservice installiert, der Ihnen auf der Internetseite www.sportscheck.com detaillierte Informationen und aktuelle Pressephotos vom Sport-Scheck Gletscher-Testival 2001 zum Download bereitstellt. Selbstverständlich schicken wir Ihnen diese Materialen auf Wunsch auch per Post, Fax oder E-mail. Darüber hinaus stehen wir Ihnen gerne persönlich für weitere Fragen zur Verfügung und berücksichtigen auch Ihre individuellen Interview-Wünsche mit Spitzensportlern und prominenten Gästen.

Kontakt:
Sport-Scheck GmbH
Presseabteilung
Biberger Straße 37
Marion Kozar
82008 Unterhaching

Philipp Klotz
Tel.: 089/6654-1851
Fax: 089/6654-1859
E-mail: presse@gletschertestival.de