Hilde Gerg, Gewinnerin der WM-Bronzemedaille im Super-G in St. Anton am 29.01.2001, versteigerte auf ihrer Homepage ihren dort getragenen Rennanzug und Helm, um der kleinen leukämiekranken Helena aus Bischofswiesen zu helfen.