Soeben gemeldet wird:

Christian Flührs Rekordversuch 99+x wird verschoben.

Der Grund:

Starker Föhnwind mit teilweise bis zu 80km/h schnellen Böen verhindert den Liftbetrieb. Christian Flühr muss sich nun noch gedulden, hofft jedoch auf den kommenden Dienstag als Ersatztermin.

Die endgültige Entscheidung wird dieses Wochenende gefällt. Fest steht aber schon jetzt, dass ein zweiter Startversuch, so nötig, noch in dieser Saison und wie geplant in Obertauern stattfinden wird.

Aktuelles erfahrt Ihr natürlich hier auf Ski2b!