Die österreichische Firma Zanier hat sich zur letzten ispo in München etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Einen Skihandschuh mit eingebauten GPS. Für die einen eine Spielerei, die Technikfreaks unter den Pistenathleten dürften mit dem Zanier X-Plore GTX voll auf ihre Kosten kommen. Der weltweit erste Handschuh mit Outdoor-Computer leitet sicher durch eine Abfahrt, Tour oder zurück zum Auto. Daten wie Geschwindigkeit, Höhe etc. können während der Fahrt abgelesen und zuhause am Computer dokumentiert werden. Über Sinn und Unsinn kann man da vortrefflich streiten, vielleicht sind diese Handschuhe euch ja die 299 Euro wert und ihr wollt sie verschenken. Zu kaufen gibt es die X-Plore GTX zum Beispiel bei intersport.at.

Hier geht es zum nächsten Geschenketipp!