Eine Lawinenschaufel gehört zur Pflichtausstattung, wenn man in unpräparierte Hänge aufbricht. Ein weiterer nützlicher Ausrüstungsgegenstand für das Backcountry ist eine Eisaxt. Sie kann helfen, dass man sein Ziel und den Gipfel auch wirklich erreicht. Die neue Schaufel + Axt von K2 vereint beide Tools in einem multifunktionalen Gerät. Bei der Rescue Shovel Plus Ice Axe kann man den Griff gegen eine Eisaxt austauschen, die den CE-Standards nach Typ B entspricht. Außerdem ist im Schaft die Hardware zum Rettungsschlittenbau untergebracht. Das vielseitige Gerät wiegt 810 Gramm, ist 41cm lang (ausgefahren 61cm) und bietet ein 25x28cm großes Schaufelblatt. Von der Jury der ISPO bekam man für das Produkt einen Award. Begründung: "Wir haben uns für die K2 Rescue Shovel Plus entschieden, weil man beim Tourengehen und Freeriden auf so ein Produkt einfach nicht verzichten kann. Außerdem ist die Zusatzfunktion als Eisaxt extrem praktisch und platzsparend. Die K2 Rescue Shovel ist außerordentlich leicht, sehr handlich und zusätzlich hat uns das Design sehr gut gefallen. Sicherheitsausrüstung muss ja nicht immer grau und langweilig sein."